Beiträge mit Tag ‘Kochen mit Kindern’

Haselnusstaler

Haselnusstaler

Es gibt Kekse in meinem Sortiment, auf die wartet meine Familie das ganze Jahr. Niemals würde ich sie der Vorfreude berauben und diese Kekse einfach mal zwischendurch backen. In diese Kategorie gehören auch diese Taler. Schon ihr Duft lässt alle Weihnachtszeit – Erinnerungen wach werden. Und erst der Geschmack!

Marzipan-Aprikosen-Tartelettes

Marzipan-Aprikosen-Tarteletts

Als ich diese Tartelettes zum ersten Mal meiner Familie servierte, hielt sich die ganze Bande mit positiven Kommentaren nicht zurück: Man geriet geradezu ins Schwärmen über diese neue Kreation. Das Rezept mag dir vielleicht ein wenig kompliziert erscheinen, aber ich garantiere Dir, dass die Zubereitung ganz einfach ist.

Schokotaler mit Orangenfüllung

Schokotaler-mit-Orangenfuellung

Die Geschmackskombination von Kakao, weißer Schokolade und Orange finde ich hier sehr gelungen. Normalerweise schmeckt weiße Kuvertüre sehr süß, doch in Verbindung mit dem Orangensaft erhält die Füllung eine angenehm-fruchtige Süße und wird dadurch sehr lecker.

Wiener Kipferl

Wiener-Kipferl

Hier werden die Kipferl am Ende nicht wie bei der klassischen Variante in Vanillezucker gewälzt, sondern in Zartbitterkuvertüre. Ich finde, das ist mal eine schöne Abwechslung. Auch von anderen höre ich oft: „Ach, das ist ja eine gute Idee, die Kipfeln einmal anders zu backen“.

Haselnussküsschen

Haselnusskuesschen

Du magst die klassischen Makronen? Dann wirst du diese „Küsschen“ bestimmt auch mögen. Hierbei gebe ich die Makronenmasse aber nicht auf eine Oblate, sondern ich backe als Unterlage kleine Mürbeteigkreise mit Zimtgeschmack. Ein Klacks Makronenmasse kommt darauf, die mit einem Haselnusskern gekrönt wird.

Vanillekipferl

Vanillekipferl

Sollte ich die Weihnachtsbäckerei beenden ohne diese Kipferl gebacken zu haben, würden meine Kinder mich fragen, was ich denn überhaupt getan hätte – egal wie viele Sorten Kekse ich tatsächlich gebacken habe. Also, Vanillekipferl sind ein MUSS auf unserem Plätzchenbuffet.

Zucchinischiffchen

Zucchinischiffchen

Nun sind alle unsere Kinder ausgezogen und machen ihre eigenen Erfahrungen in Bezug auf die Kunst des Kochens. Es macht Spaß, mit ihnen über das ein oder andere Rezept zu diskutieren. So hatte z.B. unsere Bella diese Idee: Zucchinischiffchen. Da ich nicht alle Zutaten im Haus hatte, habe ich ihr Rezept etwas verändern.

Ravioliteig

Ravioliteig

Einen Nudelteig herzustellen, kostet Zeit und Ausdauer. Aber ich bin der Meinung, dass es Rezepte gibt, bei denen es sich wirklich lohnt, diese Arbeit auf sich zu nehmen. Zum Beispiel bei Ravioli. Wenn das Gericht dann auf dem Tisch steht, erhältst du den Lohn für deine Arbeit. Denn jedem schmeckt es!

Büsumer Shrimps mit Avocado

Buesumer-Shrims-mit-Avocado

Gerade bin ich wieder von einem „Kinderumzug“ heimgekommen. Diesmal ist unser Sohn nach Hamburg gezogen. Dort habe ich die Büsumer Shrimps wieder entdeckt. Sie haben einen herzhaften, etwas salzigen Geschmack. Hier kombiniere ich sie mit einer Cocktailsauce und Avocado. Für mich eine Delikatesse.

Schokoladen Marzipan Kuchen

Schokoladen-Marzipankuchen

Du möchtest  eine Geburtstagsüberraschung für einen guten Freund als Mitbringsel backen? Dann eignet sich dieser einfache Rührkuchen, der mit Marzipan und Rum schön locker wird. Hinzugefügte Schokoladenstückchen geben dem Kuchen noch einen besonderen Geschmack. So ein Mitbringsel kommt immer gut an.