Hot Cross Buns

Hot-Cross-Buns

Hot Cross Buns sind süße Hefebrötchen, die in England gerade an Karfreitag eine große Tradition haben. Sie werden, mit einer Zuckerglasur in Kreuzform bestrichen und sollen somit  an Jesu‘ Kreuzigung erinnern. Statt mit Korinthen, Orangeat und Zitronat können sie auch mit Schokolade oder Nüssen gefüllt werden.

Gemüsepfanne

Gemüsepfanne

Wenn meinen Mann Armin im Büro der große Mittagshunger überkommt, scheine ich manchmal seine letzte Rettung zu sein: „Kannst du mir schnell etwas kochen?“, fragt er dann. Kein Problem: Da ich fast immer Gemüse im Haus habe, steht in 10 Minuten dieses gesunde und reichhaltige Essen auf dem Tisch.

Skrei orientalisch

Skrei-orientalisch

Jede Jahreszeit hält etwas Besonderes bereit, um Abwechslung in den Speiseplan zu bringen. Im Winter ist das zum Beispiel Skrei, der Kabeljau, der sich einfach und schnell zubereiten lässt. Mit seinem aromatischen Geschmack und festen Fleisch ist er wirklich einzigartig. Kombiniert mit orientalischen Beilagen ein Genuss.

Rosarias Blaubeer – Torte

Rosarias-Blaubeer Torte

Rosaria, die italienische Schwiegermutter unserer ältesten Tochter, ist eine gottbegnadete Köchin. Ich habe schon einige ihrer fantastischen Rezepte nachgekocht und hier vorgestellt. Viele haben mich zu neuen Ideen inspiriert. Doch hier war es einmal anders herum: Ihr Teig und meine Marmelade brachten sie auf diese Blaubeer-Torte.

Lammkeule kross gebacken

Lammkeule

Lammfleisch ist nicht jedermanns Sache. Eigentlich schade, denn ich finde es köstlich. Die Abneigung gegen den allzu intensiven Hammelfleischgeschmack kann ich gleichwohl nachvollziehen. Den mag ich auch nicht, deshalb mein Tipp: Beim Lamm kommt es auf Qualität und Zubereitung an, dann schmeckt es fein und zart. 

Bärlauchteig

Bärlauchteig

Du möchtest als Beilage kleine Crêpes servieren? Oder große gefüllte Pfannkuchen als Hauptgericht? Oder steht dir der Sinn einfach nur nach herzhaften Waffeln? Egal – für jedes dieser Produkte ist dies der perfekte Teig. Sowohl Geschmack als auch Optik sind absolut überzeugend. Deine Gäste werden begeistert sein.

Rote Beete selber kochen

Rote Beete selber kochen: Das ist wirklich ganz einfach. Du brauchst weder Angst vor rot gefärbten Fingern haben, noch Gummihandschuhe beim Schälen tragen. Damit habe ich mir früher oft geholfen, aber ich möchte einfach nicht mehr so viel Müll produzieren. Meine neue Garmethode ist schnell, sauber und nachhaltig.

Forelle blau

Forelle-blau

Du willst frischen Fisch im Fischgeschäft kaufen? Eine gute Idee. Falls du dich angesichts der Vielfalt nicht entscheiden kannst, probier’s doch mal mit einer Forelle. Das Rezept dazu stammt von meiner Oma und kam mir neulich beim Händler in den Sinn. Mit einem Lächeln im Gesicht und zwei Forellen verließ ich das Geschäft 😉

Cranberry-Zipferl

Cranberry-Ziperl

Kekse, die mit Haferflocken gebacken werden, gehören nicht unbedingt zu meinen Favoriten. Ich finde, dass sie schnell trocken und krümelig werden. Aber bei diesem Rezept ist das Zusammenspiel von Haferflocken und getrockneten Cranberries – einer aromatischen Frucht – überaus gelungen und das Ergebnis absolut köstlich.



zu den Rubriken