Roastbeef-Rouladen

Roastbeef-Roulade

Du hast ein Roastbeef gebraten, und es ist noch etwas übrig? Dann probiere dieses Rezept, und du hast schnell ein neues Gericht auf dem Tisch. Alternativ gehen auch gebratene Roastbeefscheiben vom Metzger. Besonders an warmen Tagen schmecken diese Rouladen genial, sie sind gesund, sättigen und haben kaum Kalorien.

Muffin-Frittata

Muffin-Frittata

Du bist hungrig und möchtest gerne schnell ein gesundes unkompliziertes Essen auf den Tisch bringen? Dann probiere diese Muffin-Frittata. Vor allem nach sportlichen Aktivitäten ist dieses Gericht – wegen seines hohen Eiweißgehalts und der maßvollen Kalorien – ein sehr guter Energielieferant!

Estragonsauce

Estragonsauce

Du bist auf der Suche nach einer leckeren cremigen Sauce die zu gebratenem Fisch, Kalbfleisch oder Geflügel passt. Doch die Kochzeit darf nicht zu viel Zeit in Anspruch nehmen. Auch möchtest Du, dass die Sauce schnell und unkompliziert auf dem Tisch steht. Dann guten Apetitt mit dieser Estragonsauce.

Aioli

Aioli

Dieses Rezept für Aioli habe ich für ein Kochevent mit meiner Freundin Claudia vorbereitet. Sie war sicher, dass sie das niemals alleine hinbekommen würde und äußerst skeptisch, als ich auch noch sagte, dass es einfach und blitzschnell gehen würde. Ungläubig machte sie sich ans Werk. Und, ruck zuck war sie fertig. Gewusst wie 😉

Hefehörnchen mit Füllung

Hefehörchen-mit-Füllung

Vom herrlichen Duft eines frisch gebackenen Hefeteigs geweckt werden – gibt es etwas Schöneres? Dem steht jedoch oft die eigene „Ruhephase“ im Weg: Weil du nicht gerne früh aufstehst oder die Schmecklecker längst über alle Berge sind. Mit diesem Rezept kannst du den Teig einfrieren, und den morgendlichen Zauber wirken lassen.

Obst mit Pistaziensahne

Obst-mit-Pistaziensahne

Einfach und schnell zubereitete Rezepte – das lieben meine Freundin Silvia und ich. Deshalb bin ich immer glücklich, wenn sie mich an neuen Ideen ihrer Kochkünste teilhaben lässt. Das Pistazienkernöl, das sie mir neulich schenkte, ist so ein Fall. Zu Hause angekommen, habe ich gleich losgelegt. Einfach köstlich!

Asiatische Gambas & Avocadodip

Asiatische-Gambas-mit-Avocado

Dieses Rezept weckt schon beim Durchlesen Appetit. Tatsächlich hält es, was es verspricht: ein Appetizer, mit dem du jederzeit punkten kannst – vor allem, wenn du Gäste hast. Es ist schnell zubereitet und stillt den ersten Hunger, ohne satt zu machen. Sehr vorteilhaft, wenn der Hauptgang etwas dauert – zum Beispiel beim Grillen 😉

Apfelkren

Apfelkren-Meerettich

Die Meerettichwurzel wird in der Österreichischen Küche auch Kren genannt. Die frisch geriebene Wurzel hat einen angenehmen fein-scharfen Geschmack und ebensolchen Geruch. Die Kombination von süßem Apfelmus und frisch geriebenem Meerrettich ist sehr harmonisch und passt ideal zu Gebratenem und Gegrilltem.

Kartoffelröster

Kartoffelröster

Wenn du ein Gericht mit einer besonders guten Sauce anbieten möchtest, probiere einmal diese Zubereitung von Kartoffeln. Die so zubereiteten Kartoffeln sind sehr weich und können daher die Sauce besonders gut aufsaugen. Da sie sich geschmacklich nicht zu stark aufdrängen, sind sie beim Tafelspitz das A und O.

Parmesan-Crumble Auflauf

Parmesan-Crumble-Auflauf

Die meisten Aufläufe werden mit geriebenem Käse oder Mozzarella überbacken. Ich wollte einmal etwas Neues ausprobieren und kam auf die Idee eines Parmesan-Crumble. Das passt hervorragend zu den süßlichen Gemüsen in diesem Rezept. Es ist einfach und leicht zubereitet – und garantiert mal ein neues Esserlebnis!



zu den Rubriken