Hefehörnchen mit Füllung

Hefehörchen-mit-Füllung

Vom herrlichen Duft eines frisch gebackenen Hefeteigs geweckt werden – gibt es etwas Schöneres? Dem steht jedoch oft die eigene „Ruhephase“ im Weg: Weil du nicht gerne früh aufstehst oder die Schmecklecker längst über alle Berge sind. Mit diesem Rezept kannst du den Teig einfrieren, und den morgendlichen Zauber wirken lassen.

Ghee das Rezept

Ghee

Ist die Bezeichnung für geklärte Butter, die fast aus reinem Fett besteht. Sie beinhaltet weder Eiweiß noch Milchzucker und viel weniger Wasser als normale Butter. Somit besteht die Möglichkeit, das Ghee stark zu erhitzen. Außerdem ist es länger haltbar als normale Butter. 

Himbeeren mit Crumble

Himbeeren-mit-Crumble

Ein Nachtisch – und sei er noch so klein – ist immer ein passender Abschluss für ein gutes Essen. Doch oft fehlt die Idee oder der Elan, noch ein süßes Gericht zu kreieren. Fertig gekauftes Eis mit einer Waffel anzubieten, ist dir zu einfallslos? Das glaube ich gern. Dieser Nachtisch geht schnell und lässt sich vorher zubereiten.

Ravioli mal anders

Ravioli mal anders

Du möchtest deine Gäste überraschen mit einem Gericht, das sie noch nicht kennen? Dann probiere dies aus – ein Mix aus italienischer und türkischer Küche. Die Zutaten sind hinlänglich bekannt, aber so kombiniert, dass ein neues Gericht dabei herauskommt. Schnell im Voraus zubereitet, wird es auf Partys mit vielen Gästen punkten.

Kastenküchlein

Kastenküchlein

Kastenküchlein: Bei diesem Wort springt die familiäre Erinnerungsmaschine an, und die Gespräche nehmen kein Ende: „Weißt du noch, als wir bei meinem Hexen-Kindergeburtstag die Küchlein auf das Hexenhaus gelegt haben…”. Jedes mal kommt Freude auf, wenn ich sie bei einer Wanderung aus der Tasche zaubere. Schön! 😉

Parmesan-Crumble Auflauf

Parmesan-Crumble-Auflauf

Die meisten Aufläufe werden mit geriebenem Käse oder Mozzarella überbacken. Ich wollte einmal etwas Neues ausprobieren und kam auf die Idee eines Parmesan-Crumble. Das passt hervorragend zu den süßlichen Gemüsen in diesem Rezept. Es ist einfach und leicht zubereitet – und garantiert mal ein neues Esserlebnis!

Bierteig für Gemüse

Tempura

Gemüse in Tempura auszubacken dürfte für die meisten Hobbyköche kein Geheimnis darstellen. Doch wusstest du, dass schon unsere Großmütter eine ähnliche Art der Zubereitung hatten? Allerdings verwendeten sie Weizen- statt Reismehl. Und um dem Ganzen etwas Geschmack zu geben, verfeinerten sie den Teig mit Bier.

Safran Tagliatelle & Gambas

Safran-Tagliatelle-mit-Gambas

Ein Abendessen mit Freunden stand mal wieder auf dem Programm. Diesmal war es eine große Herausforderung für mich, denn alle sind begeisterte Esser und kennen viele Sternerestaurants. Doch ich war mutig, wählte nur selbst kreierte und noch nicht ausprobierte Rezepte aus. So auch dieses Gericht. Es war ein toller leckerer Abend!

Schnittlauchsauce von Erika

Schnittlauchsauce

Diese Sauce von meiner Freundin Erika ist sehr cremig und überzeugt durch ihren weichen, feinen Geschmack. Sie wird sehr gerne zum Tafelspitz serviert. Aber auch zu Wurzelgemüse, Kartoffeln oder Gegrilltem ist sie eine Delikatesse. Die Zubereitung ist nicht ganz ohne. Doch nach dem ersten Versuch hast du den Dreh schnell raus.

Spargeltarte

Spargeltarte

Zwischen April und Juni ist Spargelzeit. Eine relative kurze Zeitspanne. Fast täglich steht dann bei uns ein Gericht mit Spargel auf unserem Speiseplan. Da sind Abwechslung und Kreativität gefragt. Diese Tarte kommt immer gut an, du kannst sie auch prima zu einer Party mit vielen Gästen beisteuern.



zu den Rubriken