Klöße auf italienische Art

Klösse-auf-italienische-Art-Basisch

Dieses Gericht kannst du einige Stunden vor dem Servieren vorbereiten. Am besten funktioniert das mit einer vorbereiteten Paprikasauce, die du nur aus dem Gefrierfach zu nehmen brauchst. Die Klöße erfordern ebenfalls nur wenig Aufwand – und ruck zuck ist das Essen fertig. Eine ganz köstliche Kombination.

Gemüse-Curry

Gemüse-Curry-Basisch

Wenn Vegetarier und Fleischliebhaber an meinen Tisch zusammenkommen, koche ich sehr gerne dieses Gemüse-Curry. Der Trick: Ich serviere das Fleisch separat, so dass jeder meiner Gäste zu seinem Recht kommt. Dabei habe ich schon manches Mal beobachtet, dass niemand das Fleisch vermisst – nicht einmal die Fleischgeniesser.

Blumenkohlcurry mit Edamame

Blumenkohl-Curry-mit-Edamame-Basisch

Frage: Welches Lebensmittel schmeckt nicht nur köstlich, sondern besitzt auch noch die Fähigkeit, deinen Blutzuckerspiegel über mehrere Stunden stabil zu halten? Antwort: Bohnen. Sie schenken viel gesunde Energie und sorgen für ein außergewöhnliches Sättigungsgefühl. Außerdem sorgen sie superschnell für gute Laune. ☺

Gebratener Lachs

gebratener-Lachs

Mittlerweile sind alle unsere Kinder ausgezogen. Doch jedes kommt immer wieder gerne nach Hause, vor allem wenn es sich an den gedeckten Tisch setzen darf und sein Lieblingsgericht serviert wird. Für unseren Sohn Victor ist das Lachs. Diese Variante – gebraten und mit Benjamins Zitronensauce serviert – ist sein neuer Favorit.

Paprikasauce

Paprikasauce

Du verträgst keine Dosentomaten? Das ist oft ein Problem, denn sie sind bei vielen Gerichten eine unverzichtbare Zutat. Doch hier kann leicht Abhilfe geschaffen werden, zum Beispiel mit meiner Sauce auf Paprika-Basis. Sie ist eine tolle Alternative und schmeckt vor allem zu Fisch oder Geflügel einfach genial!

Beccas Überraschungskuchen

Beccas-Überraschungskuchen

Meine Tochter Rebecca hat mich überrascht – mit diesem fantastischen Kuchen zu meinem Geburtstag. Sie ist der Meinung: „Ein Geburtstag ohne Geburtstagskuchen ist nur ein halber Geburtstag“. Liebe Rebecca, du kannst dir gar nicht vorstellen, wie sehr ich mich gefreut habe. Dein Kuchen ist eine Wucht.

Kartoffelsalat mit Roter Beete

Kartoffelsalat-mit-Roter-Beete-Basisch

Du hast mal wieder zu viele Kartoffeln gekocht? Und vielleicht noch Rote Beete übrig? Dann probiere einmal dieses Rezept: Mische Rote Beete, Kartoffeln und schwarze Bohnen in eine selbst gemachte Zitronensauce – und in 10 Minuten ist dieses köstliche Gericht fertig – perfekt fürs Picknick, zum Grillen oder fürs Büro.

Crêpes mit Beeren

Crepes-mit-Beeren

Für heiße Tage bin ich immer auf der Suche nach leckeren und leichten Rezepten, die satt machen. Vor allem junge Esser mögen es bunt und attraktiv. Das regt den Appetit an, und es fällt ziemlich schwer, dazu nein zu sagen. Meine Crêpes haben wenige Kalorien und versorgen den Körper trotzdem mit Nährstoffen und Vitaminen.

Victors Pasta Carabonara

Victors-Carabonara

Ein schnelles Pasta-Gericht auf den Tisch zu bringen, ist leichter gesagt als getan. Denn die Frage der Sauce spaltet oft die Gemüter. Dein Vorschlag kommt bei der Familie nicht an? Dann veranstalte doch einfach mal einen kleinen Kochwettbewerb – so wie ich neulich mit meinen Sohn. Jeder kochte seine Sauce, und: Victor is the winner!.

Stoffwechsel

Basisch-Copyright-wish-it-cook-it.de

Was sich hinter dem Begriff „Stoffwechsel“ verbirgt.
Eigentlich bedeutet Stoffwechsel nichts anderes als den Prozess der Nahrungsverwertung: Wir essen Lebensmittel, unser Organismus verwertet deren Nähr- und Vitalstoffe, und der Dickdarm scheidet die Reststoffe aus, die unser Körper nicht oder nicht mehr benötigt.



zu den Rubriken