Erbsensuppe

Erbsensuppe

Erbsensuppen sind meist deftig und mit Fleischbeilage. Dieses Rezept präsentiert dir eine feine Erbsensuppe, die du gut als Vorspeise bei einem ausgiebigen Essen mit vielen Gästen servieren kannst. Die Grundlage dafür ist Dashi-Brühe. Ein Instant-Produkt (vergleichbar mit Miso-Suppe), das du in jedem Asialaden bekommst.

Rosmarin-Ofenkartoffeln

Rosmarin-Ofenkartoffeln

In vielen Familien geht es mittags oft hektisch zu. So auch bei uns. Einmal hatte ich vollkommen vergessen, die geplanten Salzkartoffeln zu schälen und rechtzeitig aufzusetzen. Kurzentschlossen habe ich die Kartoffeln ungeschält geschnitten und gewürzt in den Backofen gegeben. Alle waren zufrieden und es war köstlich.

Massis Honig-Herzen

Massis-Honigherzen

Massi, unser italienischer Meisterkoch, hat es leider nicht so mit dem Backen. Nie wieder wird er in meiner Küche Plätzchen backen dürfen, die anschließend in Schokolade getaucht werden. Denn ich weiß bis heute nicht, wer mehr Schokolade abbekommen hat – die Kekse oder meine Küche. Köstlich waren sie trotzdem!

Pommes soufflées

Pommes-Soufflé

Durch ein familiäres Missverständnis ist diese Kartoffel-Variante entstanden . Meine Mutter hatte Kartoffeln geschält und bereits für Salzkartoffeln geschnitten. Doch mein Vater war enttäuscht, er hatte sich auf Pommes frites gefreut. Kurzerhand schnitt sie diese in noch kleinere Stücke und verarbeitete sie wie Pommes frites.

Wok-Gemüse mit Rindfleisch

Wok-Gemüse-mit-Rindfleisch

Es gibt kaum etwas Praktischeres als das Kochen mit dem Wok. Nicht nur, dass du alles quasi in einen Topf werfen kannst, sondern auch, dass du nur einen Topf gebrauchst und damit weniger zu spülen hast. Zutaten und Gewürze werden harmonisch kombiniert, und appetitlich kommt das Gericht im Wok auf den Tisch.

Chips aus Süßkartoffeln

Chips-aus-Süßkartoffeln

Wer snackt nicht gerne vor dem Essen oder vor dem Fernseher? Und wenn wir dann noch sicher sein dürfen, dass es sich um einen gesunden Snack handelt, schmeckt es gleich doppelt so gut, oder? Diese Chips nehme ich gerne als Überraschungssnack zusammen mit einem Dip mit auf eine Party. Kommt immer gut an 😉

Claudias Plätzchen

Claudias-Plätzchen

Meine Freundin Claudia ist eine sehr gute Köchin, doch Backen sei nicht ihre Stärke, behauptet sie immer. Sie berichtete mir neulich stolz von ihrem Plätzchen-Rezept. Doch beim Zuhören war mir klar, dass Claudia sich mit dem Backen angefreundet haben muss: Ihre Plätzchen schmecken hervorragend, und auch schnell zubereitet.

Lammschulter

Lammschulter

Von der marokkanischen Küche habe ich mich inspirieren lassen. Der Aufwand für dieses Gericht ist gering, das Ergebnis beeindruckend, wovon ich selber überrascht war. Mariniere das Fleisch über Nacht, und der typische Lammgeschmack, den viele nicht mögen, wird so dezent, dass die Gäste glauben, es wäre Rinderbraten.

Cantuccini

Cantuccini

Die schöne italienische Sitte, nach dem Essen einen Espresso, pflegen wir auch bei uns. Wie in Italien gehört für mich ein Stück Mandelgebäck dazu. Um dies selber zu backen, habe ich lange nach einem geeigneten Rezept gesucht. Cantuccini halten sich lange, machen Eindruck bei Gästen und sind ein schönes Mitbringsel.

Gefüllter Puter

gefüllter-Puter

Dieses Traditionsgericht kochte meine Mutter über viele Jahre an Heiligabend. Um dieses Festessen rankten sich viele Geschichten. Sei es, dass die fertige Pute über den Küchenboden „geflogen“ sei, oder sich Mäuse über die Reste hermachten. Wie auch immer – meine eigenen „Puten“-Geschichten beginnen mit diesem Rezept 😉



Neueste Kommentare

Ursula David

|

freut mich, dass es Dir gefällt! Danke noch einmal, dass Du mir Dein Rezept zur Verfügung gestellt hast und ich es hier veröffentlichen durfte 😉

Rebecca

|

Sehr cool 🙂

Ursula David

|

Liebe Natalie
freut mich, dass ich dir helfen konnte, deinen Erbsenvorrat nun zu verwerten ;-). Hoffentlich geht es dir bald besser.
liebe grüße Ursula

zu den Rubriken